Gegendarstellung: Ein Leben ohne Minirock

Ein bemerkenswerter Artikel zum Thema Rollenbilder und Feminismus von der Journalistin, Bloggerin und Aktivistin Regine Beyß!
Inhaltlich auch mich als Mann sehr nachdenklich stimmend und auch durch die echte, ehrliche, authentische (ach, kein Ausdruck trifft es gerade genau, aber alle ein Stück weit) Schreibe großartig. Super!

Rollenbilder… Ein großes und wichtiges Thema.
Aus meiner Feder dazu:

Väter/Vorbilder:
https://wuenschenwollentun.wordpress.com/2014/12/09/citizenfour-auf-der-suche-nach-vorbildern/

Optimierungswahn:
https://wuenschenwollentun.wordpress.com/2014/06/22/superman-superwoman-superchild/

Züchtung Selbstbild:
https://wuenschenwollentun.wordpress.com/2015/02/13/nicht-nur-die-revolution-frisst-ihre-kinder/

Das Mädchen im Park

Jahrelang hatte ich mit Feminismus nicht viel am Hut. Warum auch? Ich hatte nie das Gefühl, irgendwelche Probleme zu haben, nur weil ich als „Mädchen“ auf die Welt gekommen bin. Und dank der Frauenbewegung im 20. Jahrhundert kann ich ein ganz anderes Leben als meine Mutter oder gar meine Oma. Was also gibt es für mich noch zu tun? Es ist doch schon alles gut, oder?

Ursprünglichen Post anzeigen 1.578 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s